Ralf Ehmann - Der Künstler

 

Der Bildhauer, Maler und Zeichner Ralf Ehmann beschäftigt sich bevorzugt mit dem Thema Mensch. Er thematisiert in seinen Arbeiten gesellschaftlich und persönlich relevante Themen, die sich in seinen Werken widerspiegeln.

 

Gerade in der Bearbeitung eines Steines liegt für ihn seit jeher eine große Faszination. Aus hartem Material Form und Figur Ausdruck zu verleihen, ist für ihn nicht nur ein wirklicher Kraftakt, sondern erfordert vor allem, Material und Idee in Einklang zu bringen. Stein ist für ihn Widerstand und zugleich Inspiration. Er geht an jedes Werk heran mit dem Wissen, dass es scheitern kann, und meint dazu: „Diese Offenheit braucht ein Künstler, auch sich selbst gegenüber.“

 

Das für St.Vith geschaffene Werk aus belgischem Granit beinhaltet zwei Ideen: Einerseits sind es Spuren der Vergangenheit die aufgezeigt werden - es ist die besondere Historie der Stadt. Dies wird verdeutlicht durch die Darstellung des heiligen Vitus mit Bezug auf den Namenspatron der Stadt. Die Abbildung eines Löwen, die ebenfalls Teil der Legendenbildung ist, weist zugleich auf das Wappen der Stadt hin.

 

Preisgerichtsvorsitzender Prof. Gerhard Freising/Trier notierte in seiner Würdigung anlässlich der Preisverleihung im Rathaus: „Beeindruckend ist die Souveränität, die Ausdruckskraft und das technische Können, die Ralf Ehmann durch seine Arbeit plastisch zum Ausdruck bringt. Hervorzuheben ist auch die Einbindung in den Ort als Steigerung der Attraktivität dieses Platzes. [...]  Sie sind im positivem Sinn ein Bildhauer der „alten Schule“, arbeiten figurativ mit großer künstlerisch-schöpferischer Ausstrahlung.“

 

Ralf Ehmann, geboren 1967 in Tübingen, aufgewachsen in Rottenburg am Neckar, studierte an der Kunstakademie Stuttgart, wo er mit einem Aufbaustudium (Meisterklasse) abschloss. Sein Oeuvre ist weit gefasst, zeigt Skulptur, Druckgrafik und Malerei aus mehr als dreißig Jahre Kunstschaffen.

 

Als Bildhauer ist Ralf Ehmann mit seinen Skulpturen an vielen Orten im öffentlichen Raum vertreten. Seine Werke sind auch in zahlreichen Sammlungen zu sehen und werden in vielen deutschen Städten, (etwa in Berlin, Köln, München oder Stuttgart) gezeigt, aber ebenso in Frankreich und in den USA. Sein Werk wurde vielerorts mit Preisen ausgezeichnet. Der Künstler lebt und arbeitet in Rottenburg-Kiebingen/D.

 

mehr zur Person   >   www.ralfehmann.de

 

 

 

An der Höhe 34

4780 ST.VITH

Belgien

 

Tel.: +32 (0)80 22 70 78

info@erwin-kirsch.be